Acrylbilder

Mit Acryl habe ich 2005 angefangen zu malen. Anlaß war ein Malkurs an der Volkshochschule Göttingen bei Renate Bethmann, in dem ich die Scheu vor dem  Experimentieren mit Farben verloren habe.

Seit dieser Zeit greife ich immer wieder zu Pinsel und Acryl.

 

Meine Themen sind vielfältig. Ich nutze die Malerei gern zur Auseinandersetzung mit den Themen, die mich aus den verschiedensten Gründen beschäftigen.

 

Die Technik, die ich verwende, sind ebenso vielfältig, wie meine Themen. Ich arbeite gern mit Strukturen, verwende Spachtel, Sand, Stoff, Glas und Naturmaterialien.